Zum Inhalt springen

Archiv

DIVIS News

SIE HABEN

FRAGEN?

Wir haben Antworten!

Telefon: +49  (0)4322 88 66-10
Fax: +49  (0)4322 88 66-77
Email: vertrieb@divis.eu

Archiv

DIVIS News

DIVIS Newsletter

Mit unserem Newsletter-Abo sind Sie immer aktuell informiert über alle News bei DIVIS

Wir laden Sie ein: Treffen Sie DIVIS live auf der LogiMAT 2017 in Stuttgart

Bordesholm, 14. Februar 2017

Im März erhalten Sie Gelegenheit, unsere Produktneuheiten und bewährte Lösungen auf der LogiMAT in Stuttgart kennenzulernen und sich mit unseren Kollegen aus dem Vertrieb vor Ort auszutauschen.
Außerdem für Sie: Attraktive Preise bei unserem LogiMAT-Gewinnspiel!

LogiMAT 2017

Neue Messe Stuttgart
14. -16. März 2017 | 9-17 Uhr

DIVIS stellt aus in Halle 7 am Stand A07

 

Das DIVS-Team freut sich auf Ihren Besuch!

Informationen zu unseren Ansprechpartnern, Terminvereinbarung und wie Sie GRATIS Eintritt zur LogiMAT erhalten, finden Sie am Ende dieses Newsletters.

LM2017_Logo

Neuheiten am Stand von DIVIS

Scale+ - Neues Modul für die softwaregesteuerte Volumenkontrolle von Warensendungen

Link+ - Ohne Umwege zu CargoVIS II

SOFTWARE-MODULE

Scale+ - Neues Modul für die softwaregesteuerte Volumenkontrolle von Warensendungen

screenshot-scaleplus

Eindeutige Haftungsübergänge und Kostenkontrolle sind zwei der Kernanliegen in der Logistik, sei es im Umschlag oder auch im Warenlager.
Scale+ trägt entscheidend zur Optimierung dieser kritischen Punkte bei.
Durch mehr Kontrollen – mit dem neuen Modul sogar im Nachhinein möglich - wird Ihre Beweislage bei Regressforderungen maßgeblich verbessert.
Die Bedienung ist kinderleicht, für Kontrollen muss nicht einmal der Verladeprozess unterbrochen werden. Als Basis für die Volumenkontrolle in Scale+ dient zuvor mit vorhandenen Torkameras aufgezeichnetes Videomaterial. Damit ist die Kontrolle beliebiger Sendungen, auch bei gestapelter Ware und sogar nachträglich möglich.

Gestärkte Beweislage und optimierte Abläufe – das spart nicht nur Zeit, sondern auch bares Geld.

Möchten Sie schon jetzt mehr über Scale+ erfahren?
Mehr Infos finden Sie in diesem Newsartikel

Auf der LogiMAT führen wir die Funktionalität des neuen Moduls live vor.

SOFTWARE-MODULE

Link+ Ohne Umwege zu CargoVIS II

CargoVIS II ganz einfach aus verschiedenen Anwendungen starten

link-plus-neu

CargoVIS II, unsere Systemlösung zur visuellen Verfolgung palettierter Warensendungen verfügt über wertvolle Schnittstellen, die es ermöglichen, unsere Software auch aus anderen Anwendungen heraus zu starten und beim Aufruf bereits bestimmte vordefinierte Schritte auszuführen.

Eine dieser Schnittstellen ist unser Modul Link+.

Lösen Sie beispielsweise mit nur einem Knopfdruck den Rechercheprozess zu einer bestimmten Sendungsnummer in CargoVIS II mit Hilfe von Link+ direkt aus Ihrer Speditionssoftware aus. Relevante Parameter, wie die Sendungsdaten, erhält CargoVIS II dabei automatisch.

So werden Fehler reduziert und Ihre Abläufe beschleunigt.

Das Beste: Diese Plus+ Funktion ist Bestandteil der Basis-Konfiguration unserer CargoVIS II Software, die jeder Kunde beim Erwerb seiner DIVIS-Lösung automatisch und ohne Mehrkosten erhält.

Sie kennen CargoVIS II noch nicht? Lernen Sie unsere Systemlösung auf der LogiMAT kennen!

HARDWARE FÜR DAS LAGER

Zebra TC8000 jetzt mit Ortung

photo© TIS GmbH
photo© TIS GmbH

Was verbindet den neuen Zebra TC8000 Handheld mit CargoVIS II, unserer Software zur visuellen Verfolgung palettierter Warensendungen?  

Die Ortung. 

Egal ob Sie bereits Zebra TC8000 Handhelds einsetzen oder noch über die Anschaffung nachdenken: Eine neue Lösung für die automatische Ortung der Hallenscanner ermöglicht ab sofort die Nutzung der Recherche- und Visualisierungslösungen unserer Systemlösung CargoVIS II auch mit dem TC8000.

Zebra hat mit dem TC8000 eine neue Generation industrieller Handhelds speziell für den Einsatz in Lagern auf den Markt gebracht.
Noch vielseitiger wird das Gerät jetzt durch clevere Hardware-Ergänzungen. Mit Hilfe eines speziellen Adapters, entwickelt von unserem Hardware-Partner TIS, können jetzt DIVIS-Tags für die Ortung direkt integriert werden.Besonders praktisch: Die Lösung benötigt keine Batterien – die für Batteriebetrieb typischen Ausfälle gehören damit der Vergangenheit an.

Ein weiterer Vorteil: Wartung und technische Betreuung des Gerätes, inklusive Ortungstag, kommen komplett aus einer Hand, und zwar in Form eines “Rundum-Sorglos”-Service-Paketes von der TIS GmbH.

Entdecken Sie den Zebra TC8000 Handheld mit der neuen Tag-Integration für die Ortungan unserem Stand auf der LogiMAT.

HARDWARE ZUR VIDEOÜBERWACHUNG

4K im Außenbereich - Der Clou liegt im Detail

Hochauflösende Technologie für detaillierte Wiedergabe des betrieblichen Außengeländes

Die Videoüberwachung mit 4K-Komponenten setzt sich in vielen logistischen Bereichen nicht nur im Innen- sondern inzwischen auch im Außenbereich immer mehr durch.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand

Je höher die Auflösung, desto besser (bei passenden Lichtverhältnissen) die Detailwiedergabe. Aufschriften und Fahrzeugkennzeichen können so wesentlich deutlicher erkannt werden.

DIVIS geht sogar noch weiter

Während der 4K-Standard nur 8 Megapixel entspricht, verfügen DIVIS-Kameramodelle über 12 Megapixel Auflösung im klassischen 4:3 Format – mehr Details, bessere Blickwinkel. 

Überzeugen Sie sich selbst!
Anhand neuester Demo-Daten eines Referenzkunden stellen wir Ihnen unsere neue Technologie live auf der LogiMAT vor.

LÖSUNGEN

DIVIS & ZTDH
Exzellente Prozesse in Logistik und Produktion

Dem weitreichenden Umstieg auf digitalisierte Prozesse stehen nicht nur in der Logistik-Branche Entscheider oft noch mit Skepsis gegenüber. Umstellungen finden aus diesem Grund in einigen Bereichen nur zögerlich statt.
In einer Kooperation mit ZTDH stellen wir bei DIVIS uns dieser Herausforderung für unsere Kunden. DIVIS und ZTDH haben es sich zur Aufgabe gemacht, die innere Technologie-Blockade in Unternehmen abzubauen.

ZTDH übernimmt dabei für uns und unsere Kunden beratende Funktion bei der Implementierung von Prozessen in Logistik und Produktion.
Dabei stehen die optimale Nutzung von Tools, die Aktivierung ungenutzten Potenzials für Automatisierung, Verschlankung von Prozessen und die Qualitätsoptimierung im Vordergrund.
Ziel ist die erfolgreiche Integration von Technologie in die betriebliche Infrastruktur, ein Maximum an Effizienz und Präzision durch optimierte Abläufe und dadurch unter dem Strich höhere Gewinne für die Logistik-Unternehmen.

Auf der LogiMAT steht Johannes Zettl, Dipl.-Wi.-Ing. und ZTDH-Geschäftsführer, für persönliche Gespräche zu Ihrer Verfügung.

logimat-gewinnspiel-banner-neu

Unsere Ansprechpartner vor Ort

Thomas Kroll | Geschäftsführender Gesellschafter

Hendrik Reger | Sales Manager

Malin Kroll | Account Managerin

Vincent Schöning | Account Manager Europe

Maximilian Kost | Account Manager

Aurélien Didier | Key Account France

Sven Rautenberg | Kaufmännische Leitung

 

Auf der Messe nehmen wir uns genügend Zeit für Ihr Anliegen.
Um Wartezeiten abzukürzen, bieten wir die Möglichkeit, schon vorab mit unseren Kollegen auf der Messe einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

Für Interessierte halten wir ausserdem einen Online-Gutscheincode mit GRATIS Eintritt zur Messe bereit.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an einem Termin, zur Anforderung Ihres Gutscheincodes und bei allgemeinen Fragen zu unserem Messeauftritt per E-Mail an Vincent Schöning, unter vincent.schoening@divis.eu

Wir freuen uns darauf, Sie auf der LogiMAT 2017 zu sehen!

gratis-tickets

Auf Wiedersehen bis zum nächsten Mal!

Das waren die aktuellen News von DIVIS. In Kürze melden wir uns mit weiteren Neuigkeiten zurück.
Für Fragen oder Anregungen zu unserem Newsletter stehen wir jederzeit gern zur Verfügung.

Diesen Beitrag teilen:

SIE HABEN

FRAGEN?

Wir haben Antworten!

Telefon: +49  (0)4322 88 66-10
Fax: +49  (0)4322 88 66-77
Email: vertrieb@divis.eu

CTL | DIVIS Kunde
kundenlogo-dpd
Emons | DIVIS-Kunde
kundenlogo-online
Rhenus Logistics | DIVIS-Kunde
kundenlogo-tsb
Gebrüder Weiss | DIVIS-Kunde
Tchibo | DIVIS-Kunde
kundenlogo-24plus
kundenlogo-transoflex
Spedition Geis | DIVIS-Kunde
kundenlogo-zufall
Nach oben scrollen