Zum Inhalt springen

DIVIS

Tipps & Infos

SIE HABEN

FRAGEN?

Wir haben Antworten!

Telefon: +49  (0)4322 88 66-10
Fax: +49  (0)4322 88 66-77
Email: vertrieb@divis.eu

DIVIS

Tipps & Infos

DIVIS Newsletter

Mit unserem Newsletter-Abo sind Sie immer aktuell informiert über alle News bei DIVIS

DIVIS-SOFTWARE

Mit Picture+ sieht Ihr TMS in Farbe

Einzelne Videobilder aus CargoVIS auf beliebigen Endgeräten anzeigen lassen

Bordesholm, 3. Juli 2021

Einzelne Videobilder aus CargoVIS auf beliebigen Geräten anzeigen mit Picture+

Ob bei der Suche nach vermissten Sendungen, der Bearbeitung von Nachfragen, Reklamationen und Abrechnungskorrekturen durch Beschädigung und Übergrößen oder bei der Optimierung der Tourenauslastung – die Informationen aus der CargoVIS-Videomanagementsoftware bringen überall im Unternehmen Mehrwerte.

Softwaremodul | Picture+ | DIVIS

Die Bearbeitung dieser Vorgänge verteilt sich in Speditionen auf Mitarbeiter aus diversen Abteilungen, unterschiedliche Endgeräte und verschiedene Anwendungen.

Mit dem Zusatzmodul Picture+ können einzelne Standbilder aus CargoVIS nach Bedarf unternehmensweit auf verschiedenen Endgeräten und in einigen Anwendungen auch automatisiert bereitgestellt werden. Damit ist der Zugriff auf diese Informationen und Nachweise genau dort möglich, wo sie benötigt werden.

So funktioniert’s

Picture+ ist eine Webschnittstelle zur Bildbereitstellung, die auf Ihrem Windows-Server läuft. Diese Schnittstelle ermöglicht den Zugriff auf Bilddaten auf dem DIVIS-Rekorder. Die Abfrage der Einzelbilder erfolgt ganz einfach entweder über die Packstücknummer des jeweiligen Packstücks oder die Eingabe eines Zeitstempels und Bereichsnamens.

Über einen Client, der kundenseitig Picture+ integriert, können die Einzelbilder direkt auf einem Endgerät abgerufen werden. Eine weitere Möglichkeit ist die automatisierte Abfrage und Darstellung von Kamerabildern zu den Sendungen in einem Transport- (TMS) oder Warehouse-Management-System (WMS).

Ob Desktop-PC, Hallenscanner oder andere Mobilgeräte, die Wahl des Endgerätes ist beliebig.
Bilddaten aus CargoVIS können durch Picture+ nicht nur abteilungsübergreifend im Gebäude bereitgestellt werden. Auch der Zugriff von anderen Orten aus, wie beispielsweise von Endgeräten in einer weiteren Niederlassung, der Zentrale oder mobil von unterwegs, kann über sichere Verbindungen eingerichtet werden.

Mehr Kontrolle, egal wo Sie sind

Mit unserem Modul können nicht nur Bilder der letzten Scannung oder Torbilder abgerufen werden, sondern beliebige Einzelbilder der verschiedenen Kameras. Picture+ verwendet bei der Abfrage die Bereichsnamen aus Ihrer CargoVIS-Installation. Möchten Sie z. B. im Büro das von der Kamera im Eingangsbereich um 21:00 Uhr aufgezeichnete Bild auf Ihrem Desktop abrufen? Mit Picture+ kein Problem, einfach die gewünschte Uhrzeit und den Bereichsnamen eingeben – fertig!

Mit Picture+ können beliebige Einzelbilder aus CargoVIS abteilungsübergreifend auf verschiedenen Endgeräten bereitgestellt werden.

Anzeige gesuchter Sendungen direkt auf dem Hallenscanner

Sobald ein Benutzer die Anfrage zu einer Packstücknummer initiiert, wird das per Kamera aufgenommene Bild der letzten Scannung mit dem Barcode aus dem Speditionssystem automatisch verknüpft. Auf dem Scanner oder in der Speditionssoftware wird es weiterverarbeitet und angezeigt – inklusive Ortungsposition, sofern vorhanden.

Ihr Lagerpersonal ist damit in der Lage, an Ort und Stelle direkt über den Hallenscanner nach vermissten Sendungen zu suchen, ohne lange Unterbrechungen und ohne den Arbeitsplatz verlassen zu müssen. Das strafft die Abläufe in der Halle und spart Zeit z. B. bei der Nahverkehrsbeladung.

Wird ein Schaden oder eine Unregelmäßigkeit entdeckt, gibt der Lagermitarbeiter dies direkt beim Scan der Sendung in seinem Gerät ein. Picture+ liefert anschließend den entsprechenden Bildnachweis dafür, sodass der zuständige Mitarbeiter sich direkt um die Schadensabwicklung kümmern kann.

Unterstützung für die Disposition bei der Tourenauslastung

Die Disposition profitiert von Picture+, weil die in die Speditionssoftware übertragenen Bilder beispielsweise auch zur Auswertung der LKW-Auslastung beim Verlassen des Umschlagslagers verwendet werden können. Über die Eingabe einer Torkamera und einer Uhrzeit können mit dem Bildmaterial Details zu Zeitpunkt und Ablauf von Be- oder Entladungen angesehen werden. Der schnelle Zugriff auf diese Informationen unterstützt Ihre Tourenplanung und die Ladungsoptimierung.

 

Picture+ ist als optionale Plus+ Funktion direkt bei DIVIS für die CargoVIS-Software erhältlich.

Mit Picture+ ist der Zugriff auf Bilddaten aus CargoVIS auch von anderen Orten aus möglich, z. B. von Endgeräten in einer weiteren Niederlassung, der Zentrale oder mobil von unterwegs. Dies kann über sichere Verbindungen eingerichtet werden.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr über unsere Software erfahren?

Dann sprechen Sie uns an. Wir beantworten gern unverbindlich alle Fragen.
04322 8866-10

Nach oben scrollen