Immer up-to-date

DIVIS News

DIVIS Newsletter

Mit unserem Newsletter-Abo sind Sie immer aktuell informiert über alle News bei DIVIS

Immer up-to-date

DIVIS News

SIE HABEN

FRAGEN?

Wir haben Antworten!

Telefon: +49  (0)4322 88 66-10
Fax: +49  (0)4322 88 66-77
Email: vertrieb@divis.eu

ParcelVIS bei DPD in Lehrte, Z-Tasten-Zoom in CargoVIS und unser Team

Bordesholm, 3. Mai 2020

Hendrik Reger | DIVIS | Videolösungen für die Logistik

In der heutigen Ausgabe erhalten Sie einen seltenen Einblick hinter die Kulissen des DPD-Paket-Hubs in Lehrte. Im Februar 2019 wurde in diesem Depot unsere Software für die bildgestützte Sendungsrecherche im Umschlagsdepot eingeführt. Erfahren Sie, wie mit ParcelVIS die Abläufe in Lehrte weiter optimiert werden konnten.

Die Sendungsrecherche mit 360°-Technologie erfreut sich unter unseren Kunden stetig wachsender Beliebtheit. Deshalb finden Sie im heutigen Tipp des Monats Hilfestellungen zum Umgang speziell mit diesem Feature: Das einfache Zoomen mit der Z-Taste in den 360°-Ansichten unserer Videomanagement-Software CargoVIS.

Sicherlich sind Ihnen die Namen zumindest einiger DIVIS-Mitarbeiter aus E-Mails oder dem Kontakt per Telefon schon geläufig. In den vergangenen Newsletter-Ausgaben haben wir unser Team nach und nach persönlich vorgestellt, damit diese Namen auch ein Gesicht bekommen. Daraus ist eine komplette Rubrik über unser Team auf unserer Webseite entstanden. Wir möchten Sie heute noch einmal herzlich zum Stöbern einladen. Lesen Sie doch mal rein.

Viel Spaß beim Lesen dieser Ausgabe, bleiben Sie gesund!
Im Namen des DIVIS-Teams

Ihr Hendrik Reger

- Vertriebsleiter / Prokurist -

Die Themen dieser Ausgabe

DIVIS-LÖSUNGEN IM EINSATZ

Anwenderbericht: ParcelVIS im Paketumschlag bei DPD in Lehrte

DPD Deutschland setzt in vielen Depots auf die Videomanagementsoftware ParcelVIS. In Lehrte wurde das von DIVIS entwickelte System im Februar 2019 eingeführt und sorgt dort seitdem für beschleunigte Prozesse und einen sicheren Paketversand.

Qualitätssicherung und videogestützte Sendungsverfolgung im Paketdepot gehören bei der DPD Deutschland GmbH untrennbar zusammen. Der zweitgrößte Paketdienstleister der Republik hatte im Jahr 2018 nach einer Bestandsaufnahme beschlossen, die Ausstattung der deutschlandweit 78 Depots mit modernsten Videoanlagen zu vervollständigen.

Auch das Depot in Lehrte gehörte zu den Standorten, an denen DPD Handlungsbedarf sah. Bei der Auswahl der entsprechenden Lösung hat sich DPD erneut für das Parcel-Tracking-System von DIVIS entschieden.

DIVIS-TIPP DES MONATS

CargoVIS-Sendungsrecherche mit Panoramakameras

Mit dem Z-Tasten-Zoom einfach und schnell in der 360°-Ansicht recherchieren

Die CargoVIS-Software unterstützt den Einsatz hochauflösender 360°-Panoramakameras. Das kreisförmige Kamerabild wird dabei standardmäßig so dargestellt, dass es den zur Verfügung stehenden Bildausschnitt passend ausfüllt.
In dieser Darstellung wäre die visuelle Orientierung bei der Suche nach Sendungen normalerweise etwas schwierig, da das Bild nicht nur sehr viele Inhalte anzeigt, sondern die Inhalte in der unteren Bildhälfte zudem auf dem Kopf stehen. In CargoVIS können Sie bei Ihrer Recherche mit einigen einfachen Handgriffen das volle Potenzial an Details in einer 360°-Abbildung nutzen, ohne dabei die Orientierung zu verlieren.

Wir zeigen Ihnen heute, wie Sie in das hochauflösende Bild der 360°-Panoramakamera sehr einfach mit Hilfe der Z-Taste auf Ihrem Keyboard hineinzoomen können, und zwar genau dort, wo Sie suchen möchten.

DIVIS STELLT SICH VOR

Lernen Sie das DIVIS-Team kennen

Im November 2017 startete unsere Mini-Serie “DIVIS stellt sich vor“, in der wir Ihnen von Ausgabe zu Ausgabe unsere Bereiche und die Menschen dahinter vorgestellt haben.

Im Laufe der Zeit konnten Sie dabei nicht nur langjährige Mitarbeiter der DIVIS kennenlernen, sondern auch das Wachstum unseres Teams mitverfolgen. Neue Kollegen, die beispielsweise zur Verstärkung in wichtigen Bereichen wie dem Support oder der Softwareentwicklung eingestellt worden sind, waren ebenfalls Teil unserer Rubrik.

Möglicherweise haben Sie unsere Mitarbeitergeschichten bereits regelmäßig verfolgt.
Falls Ihnen das Thema aber bislang noch nicht ins Auge gefallen ist, möchten wir Sie heute noch einmal anregen, mehr über jene Mitarbeiter bei DIVIS herauszufinden, deren Namen Sie bislang vielleicht nur von Beratungen am Telefon oder aus E-Mails kennen.

Alle Informationen, die wir in den vergangenen Newslettern veröffentlicht haben, finden Sie im Bereich “Unternehmen“ unter dem Punkt „Karriere”. Klicken Sie dort auf „Unser Team“ und lernen Sie alle Gesichter bei DIVIS kennen.