Zum Inhalt springen

DIVIS

Produkt-Tipps

SIE HABEN

FRAGEN?

Wir haben Antworten!

Telefon: +49  (0)4322 88 66-10
Fax: +49  (0)4322 88 66-77
Email: vertrieb@divis.eu

DIVIS

Produkt-Tipps

DIVIS Newsletter

Mit unserem Newsletter-Abo sind Sie immer aktuell informiert über alle News bei DIVIS

DIVIS-TIPP DES MONATS

Live-Support direkt aus der CargoVIS & ParcelVIS Software starten

Bordesholm, 3. Juli 2020

DIVIS Newsletter

Bei der Bedienung von CargoVIS, unserer Videomanagement-Software für Umschlagslager, oder ParcelVIS für die bildgestützte Sendungsrecherche im Paketumschlag stoßen Sie beispielsweise an einen Punkt, an dem Ihnen Hilfe sehr willkommen wäre. Oder Sie benötigen nach dem Austausch oder der Neuanschaffung eines Rechners Unterstützung bei der Einstellung von Pfaden für die Konfiguration.

Kein Problem, unser Live-Support ist für Sie da*.

In unserer Software besteht die Möglichkeit, direkt aus der Anwendung heraus eine TeamViewer-Sitzung für unseren Live-Support zu initialisieren.

HINWEIS
Diese Funktion kann vollumfänglich nur in der neusten Version unserer Software 1.6.3.0 genutzt werden. Gegebenenfalls muss Ihre Version der DIVIS-Software zunächst aktualisiert werden. Die Vorversion von TeamViewer wird in den älteren Versionen unserer Software nicht länger unterstützt.

Live support | CargoVIS & ParcelVIS | Video management

Bild: Live-Support mit TeamViewer über das Hilfe-Menü initialisieren

Die TeamViewer-Sitzung ist eine Möglichkeit, Ihnen schnell und unkompliziert zu helfen. Sie müssen Ihr Problem nur kurz umschreiben und können uns bei Bedarf auch gleich live zeigen, was nicht funktioniert oder womit Sie Schwierigkeiten haben.

Während einer Sitzung hat unser Support vollen Zugriff auf Ihren Rechner und übernimmt, wenn sinnvoll, auch temporär die Steuerung, um Tests durchzuführen, Einstellungen direkt in Ihrer Version der DIVIS-Software vorzunehmen oder Ihnen andere Schritte in der Software live zu zeigen. Sie selbst können zu jeder Zeit sehen, was auf Ihrem Rechner passiert.

So funktioniert der Support per TeamViewer

Wenn Sie auf ein Problem bei der Bedienung der DIVIS-Software stoßen, wenden Sie sich bitte zuerst telefonisch an unseren Support. Der Mitarbeiter am Telefon wird Sie bitten, im Menü der Software unter dem Tab "Hilfe" den Punkt "Live-Support" anzuklicken.

Anschließend wird auf Ihrem Rechner eine TeamViewer-Sitzung vorbereitet und es erscheint ein Fenster, in welchem Ihre ID für die Verbindung mit TeamViewer angezeigt wird.

Diese ID benötigt der Supportmitarbeiter am Telefon von Ihnen, um mit seinem Rechner die Verbindung zu Ihrem Computer per TeamViewer aufzubauen.

Alle weiteren Schritte funktionieren automatisch. Sie benötigen keine weiteren Daten oder Passwörter.
Sobald die Verbindung aufgebaut ist, sieht der Supportmitarbeiter auf seinem Computer dasselbe wie Sie auf Ihrem Computerbildschirm.

Zugriff und Steuerung sind natürlich nur für die Dauer der TeamViewer-Sitzung möglich. Nach Ende der Sitzung hat DIVIS keinen weiteren Zugriff auf Ihren Rechner. Wird erneut Hilfe benötigt, muss also zunächst telefonisch eine neue TeamViewer-Session von Ihnen initialisiert werden.

Live-Support | CargoVIS & ParcelVIS | Videomanagement

Bild: TeamViewer-Fenster mit Ihrer ID

HINWEIS
In manchen Unternehmen wird Zugriff von außen durch Systemadministratoren standardmäßig unterbunden. Sollte die Verbindung zu TeamViewer fehlschlagen, muss auch diese Möglichkeit geprüft und die weitere Vorgehensweise gegebenenfalls mit Ihrem Systemadministrator abgestimmt werden.

*Für DIVIS-Kunden mit Servicevertrag ist unser Live-Support kostenfrei.
Für Kunden ohne Servicevertrag sind Live-Support und auch jede andere Unterstützung gegen eine Gebühr verfügbar.

Nach oben scrollen