Zum Inhalt springen

Immer up-to-date

DIVIS News

DIVIS Newsletter

Mit unserem Newsletter-Abo sind Sie immer aktuell informiert über alle News bei DIVIS

Immer up-to-date

DIVIS News

SIE HABEN

FRAGEN?

Wir haben Antworten!

Telefon: +49  (0)4322 88 66-10
Fax: +49  (0)4322 88 66-77
Email: vertrieb@divis.eu

NEWS - Weihnachtsgrüße, Anwenderbericht bei der Zoder Spedition und DIVIS Charity

Bordesholm, 19. Dezember 2023

 

Weihnachten naht und das neue Jahr steht bereits vor der Tür. Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um uns bei Ihnen, unseren Kunden und Partnern, herzlich zu bedanken. Gemeinsam haben wir uns im Jahr 2023 den Herausforderungen gestellt und beeindruckende Erfolge erzielt. Wir freuen uns darauf, auch im kommenden Jahr, weitere spannende Projekte voranzutreiben.

Unser Dank gilt ebenso unseren engagierten Mitarbeitenden, die sich stets unermüdlich für die Anliegen unserer Kunden einsetzen.

In einer Zeit anhaltender Unsicherheiten und Konflikte senden wir mit unserem Weihnachtsgruß Licht und Frieden in die Welt. Auch in diesem Jahr möchten wir unseren Erfolg mit denjenigen teilen, die in Not sind.
Wir nutzen unsere Reichweite, um zwei Herzensprojekte vorzustellen, die wir in diesem Jahr mit einer großzügigen Spende unterstützen.

Wir hoffen, dass wir damit andere Unternehmen ermutigen können, sich ebenfalls für wohltätige Zwecke zu engagieren.

Im Namen des gesamten DIVIS-Teams wünsche ich Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen erfolgreichen Start in das Jahr 2024.

Ihr Hendrik Reger
- Geschäftsführer -

Hendrik Reger | DIVIS Geschäftsführer

SANTAS STORY

Das Weihnachtsabenteuer: Wie Santa den Grinch dank der CargoVIS überlistete

DIVIS wishes a Merry Christmas

In der Werkstatt des Weihnachtsmanns herrscht reges Treiben. Die Elfen waren eifrig damit beschäftigt, die letzten Geschenke für die Kinder zu verpacken. Doch plötzlich, als es nur noch wenige Stunden bis zur großen Auslieferung waren, stellte der Weihnachtsmann fest, dass die meisten Geschenke verschwunden waren!

In seiner Verzweiflung wandte sich der Weihnachtsmann an die Softwarelösung CargoVIS von DIVIS. Dank der bildgesteuerten Paketverfolgung konnte der Weihnachtsmann den Übeltäter in Sekundenschnelle identifizieren: Ausgerechnet der Grinch! Der schelmische Grinch hatte die Geschenke gestohlen und an den entlegensten Orten in der Werkstatt versteckt, um das Weihnachtsfest zu sabotieren.

Dank der präzisen Indoor-Ortung lässt sich das Aufdecken der Verstecke deutlich beschleunigen. Unverzüglich machten sich der Weihnachtsmann und seine fleißigen Elfen auf den Weg, um die gestohlenen Geschenke zu finden. Jetzt konnte der Schlitten noch rechtzeitig beladen und die Geschenke ausgeliefert werden.

Dank der CargoVIS war Weihnachten vor dem Grinch gerettet, und die Freude der Kinder konnte sich in der ganzen Welt verbreiten.

CARGOVIS IN DER PRAXIS

Logistiker aus dem Hamburger Hafen vertraut weiterhin auf die visuelle Sendungsverfolgung mit CargoVIS

DIVIS überzeugt in der Containerlogistik bei der Zoder Spedition

Case Study CargoVIS bei der Zoder Spedition | DIVIS

Die Heinrich Zoder Spedition ist Mitglied der Stückgutkooperationen ELVIS, SIM Cargo und CLT und ist unter anderem auf die Containerlogistik spezialisiert. Mit ihrem Sitz im Hamburger Hafen bietet das Unternehmen einen umfassenden Full-Service für den Transport, die Logistik und den Im- und Export von Gütern in Deutschland und ganz Europa an.

Schon seit Jahren unterstützt das Videomanagementsystem CargoVIS das Team der Zoder Spedition in Hamburg dabei Prozessoptimierungen erfolgreich voranzutreiben - mit überzeugenden Ergebnissen. Deshalb halten die Import-Export-Profis nun auch bei der Systemerneuerung weiterhin vertrauensvoll an DIVIS fest.

Erfahren Sie in unserem Anwenderbericht mehr über die Hamburger Spediteure und ihre Erfahrungen mit CargoVIS.

DIVIS CHARITY

Gemeinnütziges Engagement – unsere Herzensprojekte

Mit der tief in unserer Unternehmensphilosophie verankerten Überzeugung, dass Erfolg eine Gemeinschaftsleistung ist, engagieren wir uns finanziell und persönlich für regionale und überregionale karitative Projekte, die uns am Herzen liegen.

Denn wir glauben daran, dass sich der Erfolg eines Unternehmens nicht nur in Zahlen misst, sondern vor allem in dem Engagement, positive Veränderungen in der Welt herbeizuführen.

Wir sind zuversichtlich, dass unser Engagement nicht nur dazu beiträgt, die Situation der Betroffenen zu verbessern, sondern auch andere dazu inspiriert, aktiv zu werden und ihre Unterstützung durch Spenden auszudrücken.

Jedes Projekt, das wir unterstützen, liegt uns sehr am Herzen. In diesem Jahr bewegen uns insbesondere bestimmte Projekte aufgrund ihrer individuellen Ziele, geringen Bekanntheit oder akuten Relevanz.

"Gemeinsam lassen sich große Herausforderungen meistern. Wenn wir uns alle nur ein wenig bewegen, können wir einen Beitrag dazu leisten, das Leben vieler Menschen zu verbessern."

Thomas Kroll
Geschäftsführender Gesellschafter

thomas-kroll-timeline

Daher möchten wir Ihnen zwei unserer Herzensprojekte etwas genauer vorstellen:

Verein der deutsch-ukrainischen Zusammenarbeit "Feine Ukraine" e.V.

Uns verbindet mit dem Verein nicht nur die Solidarität mit der Ukraine, sondern auch eine persönliche Beziehung durch unseren Kollegen Kyrylo Korsun. Als Ukrainer hat er selbst Angehörige, die vom Krieg betroffen sind, und er engagiert sich aktiv als Mitglied des Vereins.

Die Arbeit der Organisation wird heute dringender denn je benötigt, sodass Spenden unerlässlich sind, um die Handlungsfähigkeit des Vereins zu gewährleisten.

Wir haben in einem Interview mit unserem Kollegen über sein persönliches Engagement, die aktuellen Ziele und Herausforderungen des Vereins gesprochen.

DIVIS Charity | Verein Feine Ukraine

Verein Zukunft für Lolas Kinder e.V. - Unterstützung für Kinder in Simbabwe

Die Gemeinde Bordesholm ist es, was unseren Firmensitz und den Verein “Zukunft für Lolas Kinder” verbindet. Hier wurde der gemeinnützige Verein von engagierten Bürgern ins Leben gerufen.

Gemeinsam mit den Schwestern des spanischen Ordens "Missionary Daughters of Calvary" leistet der Förderverein einen essenziellen Beitrag zur Verbesserung der Lebenssituation von Kindern und bedürftigen Menschen in Simbabwe.

Der Verein wird von knapp 20 Mitgliedern sowie einem Spender- und Freundeskreis getragen. Ohne die finanzielle Unterstützung dieser Gruppen wäre die Arbeit in Simbabwe in der bisherigen Form nicht möglich.

Wir sind fest davon überzeugt, dass dieses Engagement einen überaus großen Nutzen für die Entwicklung der Waisenkinder in Simbabwe hat, und möchten gerne mehr Menschen auf die bedeutende Arbeit des kleinen Vereins aufmerksam machen.

DIVIS Charity | Zukunft für Lola's Kinder

Die folgenden gemeinnützigen Projekte unterstützen wir ebenfalls

DIVIS Charity | Kindergarten Birkenweg

Förderverein des Kindergartens Birkenweg Bordesholm e.V.

Der Verein widmet sich der Nachwuchsförderung. Er unterstützt die Kinder und die Kita mit materiellen Anschaffungen und kulturellen Erlebnissen für eine optimale Entwicklung.

DIVIS Charity | Lindenschule Bordesholm

Förderverein der Lindenschule Bordesholm e.V.

Der Verein fördert die Aktivitäten der Schule, um allen Kindern der Lindenschule die bestmögliche Unterstützung bei ihrer schulischen Entwicklung zu ermöglichen.

DIVIS Charity | Bordesholmer Tafel

KGV Bordesholm (Bordesholmer Tafel)

Die Bordesholmer Tafel versorgt bedürftige Menschen in unserer Region mit Lebensmitteln.

DIVIS Charity | Lebenshilfe Bordesholm Nortorf

Die Lebenshilfe Bordesholm-Nortorf e.V.

Ehrenamtliche Helfer der Lebenshilfe unterstützen in unserer Region Menschen mit Behinderungen sowie ihre Angehörigen durch zahlreiche Freizeitangebote.

DIVIS Charity | Spielmobil Bordesholm

Spielmobil des Jugendtreffs Bordesholm

Das Spielmobil des Jugendtreffs in Bordesholm ist ein mit Spielsachen ausgestatteter Anhänger, der Kindern für eine spielerische Entwicklung zur Verfügung steht.

DIVIS Charity | Die Waldpiraten

Waldpiraten-Camp

Im Waldpiraten-Camp der Deutschen Kinderkrebsstiftung können krebskranke Kinder und Jugendliche unterstützt durch ein engagiertes Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern auf ihrem Weg zurück ins Leben und in die Selbständigkeit begleiten werden.

DIVIS Charity | Plant for the Planet

Plant-for-the-Planet Foundation

Die Plant-for-the-Planet Foundation ist aus einem Schulprojekt hervorgegangen und hat sich inzwischen zu einer globalen Bewegung entwickelt, die sich die Bekämpfung der Klimakrise und den Erhalt der Artenvielfalt zum Ziel gesetzt hat.

DIVIS Charity | Save the children

Save the Children Deutschland e.V.

Für die Kinderrechtsorganisation liegt der Schwerpunkt auf der Nothilfe für Kinder inmitten aktueller Krisen. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Welt ist die Arbeit dieser Organisation von besonderer Bedeutung.

DIVIS Charity | Kinder-Hospiz Sternenbrücke

Stiftung Kinder-Hospiz Sternenbrücke

Das Kinder-Hospiz Sternenbrücke begleitet Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit lebensverkürzenden Erkrankungen mit Pflege- und Betreuungsangebote liebevoll auf ihrem Weg. Auch nach dem Verlust eines Kindes steht die Sternenbrücke den Hinterbliebenen in ihrer Trauer zur Seite.

Nach oben scrollen