Zum Inhalt springen

Immer up-to-date

DIVIS News

DIVIS Newsletter

Mit unserem Newsletter-Abo sind Sie immer aktuell informiert über alle News bei DIVIS

Immer up-to-date

DIVIS News

SIE HABEN

FRAGEN?

Wir haben Antworten!

Telefon: +49  (0)4322 88 66-10
Fax: +49  (0)4322 88 66-77
Email: vertrieb@divis.eu

DIVIS SOFTWARE FÜR DIE LOGISTIK

DamageVIS – eindeutige Schadensdokumentation bei minimalem Zeitaufwand

Bordesholm, 4. Oktober 2021

Schadensdokumentation Software | DamageVIS

Die Schadensmanagementsoftware von DIVIS für die Logistik, DamageVIS, minimiert Unterbrechungen, reduziert den Zeitaufwand bei der Schadenserfassung und verknüpft alle relevanten Sendungsdaten direkt mit der Schadensdokumentation.

Stetig wachsende Transportvolumina und schneller Durchlauf in Logistikanlagen erhöhen das Risiko beschädigter Sendungen. Unabhängig davon, ob Waren schon bei ihrer Anlieferung im Logistiklager Beschädigungen aufweisen oder diese in der Hektik auf der Verladefläche entstehen, die Schadensdokumentation sollte auf jeden Fall zügig ablaufen und keine langen Unterbrechungen verursachen.
Doch auch unter dem gegebenen Zeitdruck muss die Erfassung umfassend sein und aussagekräftiges Nachweismaterial liefern, damit später alle notwendigen Informationen und Beweise für die weitere Abwicklung mit Versicherern oder Kunden vorliegen.

Wichtig für die Abwicklung ist zudem der schnelle Zugriff auf alle Schadensinformationen, wie Bilder des Packstücks, der Beschädigung und des Barcodes sowie alle weiteren relevanten Daten. Versicherer, Transportkooperationen und Partner stellen hohe Anforderungen an das Nachweismaterial und erwarten ebenso wie Kunden präzise Antworten binnen kürzester Zeit.

Die konventionelle Dokumentation von Hand mit Stift, Papier und einer Digitalkamera ist zeitaufwendig und fehleranfällig. Papier kann in der Hektik an der Laderampe verloren gehen und die Bilder müssen zuerst von der Digitalkamera transferiert werden. Aus hunderten von Fotos ist dann noch die korrekte Zuordnung von Hand ohne Verwechslungen notwendig, bevor das Material schließlich als Beweismittel genutzt werden kann.

Automatisierter Workflow mit DamageVIS

Für die schnelle und beweissichere digitale Dokumentation von Beschädigungen hat DIVIS die Softwarelösung DamageVIS entwickelt. Mit DamageVIS erfassen Ihre Mitarbeiter Schäden einfach über die mobilen DIVIS PDAs oder Ihre Hallenscanner mit Fotofunktion. Im Anschluss kann die weitere Bearbeitung und Weiterleitung bequem am PC vorgenommen werden. Die Schadensinformationen aus DamageVIS stehen außerdem automatisch zum Abruf in der CargoVIS-Software zur Verfügung.

Die Bearbeitung erfolgt zügig in wenigen automatisierten Schritten über einen intuitiven, vordefinierten Workflow. Stift, Papier und Digitalkamera sind überflüssig.
Die Schadensbilder und -informationen werden von unserer Software automatisch mit den Scandaten der Sendung verknüpft. Damit stehen anschließend alle wichtigen Informationen gebündelt zur weiteren Verarbeitung zur Verfügung.

Zusatznutzen für die schnelle Sendungsrecherche

Die Schadensinformationen aus DamageVIS sind übrigens automatisch auch in der CargoVIS-Software abrufbar.

 

Das DamageVIS Datenpaket beinhaltet

  • Hochauflösende Bilder der Sendung
  • Sendungsdaten (Scandaten)
  • Schadensinformationen (Datum, Uhrzeit, Benutzer etc.)
  • Detaillierte Beschreibungen (Bemerkungen des Schadenserfassers)

Die digitale Abwicklung mit DamageVIS entlastet Personal und reduziert Unterbrechungen für die Schadensdokumentation in der Logistik auf ein Minimum. Gleichzeitig kann mit dem schnellen Zugriff auf alle Informationen die Qualität der Schadensregulierung optimiert und die zugehörige Kommunikation beschleunigt werden.

Viele Optionen bei der softwaregestützten Schadensdokumentation mit DamageVIS

Scandaten und Schadensbilder in 8-Megapixel-Auflösung, individuelle Schadenstexte und Mitarbeiterinformationen werden menügeführt erfasst und automatisch auf den sicheren DamageVIS-Server übertragen, wo sie zur weiteren Verarbeitung zur Verfügung stehen.

Die Benutzeroberfläche von DamageVIS bietet flexible Optionen für die Weiterverarbeitung der Schadensdokumentation: Leiten Sie die gespeicherten Informationen direkt weiter, markieren oder schwärzen Sie zuvor Bildbereiche oder fügen Sie weitere Beschreibungen ein.
Die Informationen können außerdem in ein professionell gestaltetes PDF-Dokument übertragen werden.
Das einheitliche Layout dieser Dokumente unterstützt das qualifizierte Erscheinungsbild Ihrer Schadensabwicklung und fördert die Akzeptanz Ihrer Ansprüche.

Schadensdokumentation Software | DamageVIS

Abb.: Die mit dem Scanner erfassten Sendungs- und Schadensdaten stehen über den sicheren DIVIS-Server zur PDF-Erstellung oder zur Sichtung und Weiterverarbeitung im Desktop-Client für die Schadensregulierung zur Verfügung

Mit DamageVIS können Schadensforderungen auch gebündelt abgewickelt und Ihre Prozesse damit noch weiter gestrafft werden. Dazu werden alle Schadensfalldokumente eines Tages in der Software automatisch erstellt und mit definiertem Dateinamen bereitgehalten.

Bestandteile des DamageVIS PDF-Kommunikationspakets

  • Bis zu 5 Bilder je Schadensfall
  • Bei Bedarf mit Markierung und Erklärung
  • Ein informativer Schadenstext
  • Die Sendungs- und Packstücknummer
  • Das Firmenlogo und die Anschrift

Ganz gleich, auf welcher Plattform Sie die Schadensdaten für Ihre Kunden und Partner bereitstellen möchten, mit DamageVIS stehen die Informationen im gewünschten Format ohne Zeitverzögerung bereit.

Schäden sind im hektischen Logistikalltag leider unvermeidbar. Im Fall unberechtigter Forderungen ist deshalb besonders wichtig, dass die Haftungslage eindeutig aufgeklärt werden kann.
DamageVIS unterstützt Sie über die komplette Schadensabwicklung hinweg, von der zügigen und professionellen Schadenserhebung in der Halle bis zur Kommunikation und Abwicklung auf der Grundlage eindeutiger Nachweise.

DamageVIS Funktionen im Überblick

  • Bequeme Schadensaufnahme vor Ort mit intuitiver Software
  • Automatische Datenbereitstellung für Schadensansicht und -bearbeitung am PC
  • Einfacher Workflow
  • Sichere servicebasierte Speicherung der Daten
  • Einfache Nachbearbeitung (Schwärzen, Verpixeln)
  • Schnelle Stapelverarbeitung, z. B. von einem Tag
  • Ausgabe als professionelles PDF-Dokument
  • Auslagerung mit individuellem Dateinamen

DamageVIS und CargoVIS

Das Bildmaterial und die Informationen aus DamageVIS stehen automatisch in unserer CargoVIS-Software zur Verfügung und können hier um weitere Nachweise wie Bewegtbildmaterial für die Stärkung der Beweiskette ergänzt werden.

Zuverlässige Schadensdokumentation mit DamageVIS

Schadensdokumentation via Software im Warenumschlag: Mit DamageVIS wickeln Ihre Mitarbeiter alle Schäden einfach und schnell in wenigen automatisierten Schritten über einen vordefinierten Workflow ab. Die klare Dokumentation in DamageVIS stärkt Ihre Beweissisutation gegenüber Kunden und Partnern.

Haben Sie Fragen zu DamageVIS?

Dann sprechen Sie uns an. Wir beantworten gern unverbindlich alle Fragen.
04322 8866-10

Nach oben scrollen