Immer up-to-date

DIVIS News

DIVIS Newsletter

Mit unserem Newsletter-Abo sind Sie immer aktuell informiert über alle News bei DIVIS

Immer up-to-date

DIVIS News

SIE HABEN

FRAGEN?

Wir haben Antworten!

Telefon: +49  (0)4322 88 66-10
Fax: +49  (0)4322 88 66-77
Email: vertrieb@divis.eu

Rückblick Kieler Daag, clevere Recherche mit Motion+, unser Team Marketing

Bordesholm, 30. Juni 2018

Hendrik Reger | DIVIS | Videolösungen für die Logistik

In die sommerliche Stimmung hinein melden wir uns heute wieder mit einigen interessanten Neuigkeiten.
Gerade haben wir mit unseren Kunden auf einem Segelschiff abgelegt und zwei reichhaltige Eventtage mit Workshop und angeregtem Austausch erlebt. Das Feedback war sehr positiv. Mehr erfahren Sie hier.
Im Tipp des Monats berichten wir über unser Modul Motion+ und wie Sie damit bei Ihrer Recherche beispielsweise im Fall von Beschädigungen an Waren besonders schnell zum Ergebnis kommen.
Außerdem stellen wir Ihnen heute unsere Kollegen aus dem DIVIS-Marketing vor.

Viel Spaß beim Lesen unseres Newsletters
wünscht Ihnen im Namen des DIVIS-Teams

Ihr Hendrik Reger

Vertriebsleiter / Prokurist

Die Themen dieser Ausgabe

EVENTS

Rückblick auf unser Kundenevent, die "Kieler Daag" bei DIVIS

Am 20. und 21. Juni 2018 durften wir unsere Kunden zu unserem Event „Kieler Daag“ bei uns im Norden begrüßen.

Das Programm startete am Mittwochnachmittag mit der Begrüßung durch Geschäftsführer Thomas Kroll. Anschließend führte Vertriebsleiter und Prokurist, Hendrik Reger, unsere Gäste durch das Unternehmen DIVIS und gewährte interessante Einblicke in alle Bereiche.

Bei den folgenden Präsentationen der DIVIS-Neuheiten durch unser Vertriebs- und Entwicklungsteam, entstand ein angeregter Austausch zwischen allen Teilnehmern zu den Themen StoreVIS, 360°-Panoramafunktion und Wärmebildkameras.
Abgerundet wurde der Mittwoch mit einem gemeinsamen Abendessen im Bärenkrug in Molfsee. Bei bestem Wetter in lockerer Atmosphäre gab es allerlei Köstlichkeiten vom Grill.

Am Donnerstagmorgen hieß es dann: „Leinen los!“. Mit dem 3-Mast-Schoner Swaensborgh ging es auf zur Regattabegleitfahrt der Kieler Woche. Erstmal auf dem Wasser konnte auch der Innovationsworkshop starten. In Kleingruppen fand ein ideenreicher Austausch unter anderem zu den Themen wie Yard-Management und automatische Kennzeichenerkennung statt, in dem viele neue Facetten herausgearbeitet werden konnten.

Nach der mentalen folgte im Ausgleich die körperliche Herausforderung – es wurde wild. Mit bis zu 100 km/h ging es bei den Speedboot-Begleitfahrten über die Wellen. Etwas durchnässt aber mit einem breiten Lächeln im Gesicht kletterten die Teilnehmer zurück auf das Deck des Segelschiffs.

Den Abschluss auf der Kieler Woche bildete der gemeinsame Bayernzelt-Besuch. Bestens umsorgt und mit gigantischer Stimmung ließen wir unser Event ausklingen.

Wir bedanken uns bei allen Kunden, die an unseren „Kieler Daag 2018“ teilgenommen und dieses Event zu einem ganz besonderen Erlebnis gemacht haben.

 

Möchten Sie noch mehr über unser Kundenevent erfahren? Dann lesen Sie unsere

DIVIS-TIPP DES MONATS

Schnelle Rechercheergebnisse in CargoVIS und ParcelVIS mit Motion+

und bessere Aufklärung von Beschädigungen oder Manipulationen an Warensendungen

Tipp des Monats | Schnelle Videorecherche mit Motion+

Im Lagerumschlag ist es üblich, dass vereinzelt Paletten- oder gestapelte Warensendungen für mehrere Stunden unbewegt an einem Ort stehen bleiben, anstatt direkt von A nach B verladen zu werden. Werden diese Waren später wieder bewegt, können unschöne Überraschungen, wie Beschädigungen oder entwendete Inhalte, warten.

Der ideale Helfer für eine schnelle videogestützte Recherche und Aufklärung in diesen Fällen ist unsere Plus-Funktion Motion+, die wir Ihnen heute im Tipp des Monats näher vorstellen.

DIVIS STELLT SICH VOR

Lernen Sie unser Marketing-Team kennen

Heute stellen wir Ihnen jene Kollegen bei DIVIS vor, die Veranstaltungen und Messen organisieren, das optische Erscheinungsbild des Unternehmens prägen und daran arbeiten, dass man DIVIS kennt.

Malin Kroll

Nach ihrem Abschluss Bachelor of Arts im Bereich Business Management begann Malin im September 2014 als Account Managerin ihre Mitarbeit bei DIVIS. Im Sommer 2017 wechselte Sie ins Marketing, wo sie am Ende desselben Jahres die Leitung übernahm.

Neben Aufgaben im Rahmen der Bereichsleitung und der Personalverantwortung für den Bereich Marketing, kümmert sie sich um die strategische Ausrichtung ihres Bereichs anknüpfend an die unternehmerischen Ziele der DIVIS. Hierbei reicht ihr Aufgabenfeld von Strategieplanung über Marktanalysen bis hin zur Umsetzung. Sie hat bereits in der noch kurzen Zeit als Leitung das Marketing bei DIVIS sehr aktiv mit geprägt und Entscheidendes angestoßen.

„Unternehmensführung auf Augenhöhe und Werte, die täglich gelebt werden“ sind für Malin die tägliche Motivation. Sie genießt die vielfältigen Aufgaben sowohl im klassischen Marketing (Imagewerbung im On- und Offlinebereich) als auch den direkten Kundenkontakt, beispielsweise auf Messen oder beim letzten DIVIS-Event. Eigenverantwortung und Wertschätzung machen die Arbeit bei DIVIS auf jeden Fall besonders, findet sie, und ergänzt, dass „hier die Ideen und die Kreativität jedes Einzelnen eine entscheidende Rolle bei der Entstehung des Endproduktes spielen“.

Kunden begeistert DIVIS immer wieder gern durch Mehrwert und ein Plus an Leistung, eine Philosophie, die Malin eng mit dem Erfolg der DIVIS verknüpft sieht.

Malin Kroll - DIVIS

Inna Mayer

Inna ist unsere neueste Kollegin und wir begrüßen sie hiermit ganz herzlich im DIVIS-Team!
Mit ihrem Abschluss als Master of Arts Elektronische Medien Medienwirtschaft ist sie genau die Richtige, um als Marketing-Managerin DIVIS mit Hilfe gezielter Marketing- und Vertriebsaktivitäten noch stärker in den Blickwinkel von Interessenten zu rücken.

Sie sieht das als eine äußerst spannende und zugleich auch sehr verantwortungsvolle Aufgabe, mit der sie sich schon seit ihrem ersten Tag bei DIVIS vertraut fühlt.

Ihre Begeisterung für den Beruf, wenn man hier nicht sogar von Berufung sprechen sollte, beschreibt sie so:
"Ich habe eine Faszination für Medien, sei es elektronische oder Printmedien. Sie haben eine besondere Macht und stellen den entscheidenden Hebel der Kommunikation dar. Deswegen stand es für mich bei der Auswahl des Studiums außer Frage, dass ich in die entzückende Welt der Medien eintauchen und ihren Einsatz und Wirkung näher kennen lernen möchte. Im Marketingbereich habe ich eine breite Palette an unterschiedlichen Medienkanälen, mit denen ich arbeite: von den sozialen Netzwerken und Video-Portalen bis hin zu den gedruckten Informationsquellen. Das macht meine Arbeit abwechslungsreich und spannend."

Bei DIVIS genießt sie das familiäre Miteinander, die kleinen Details, wie ein lobendes Wort zwischendurch und Obst für die Mitarbeiter am Meetingpoint, bei dem ebenfalls der Name Programm ist.

Eine besondere Stärke der DIVIS sieht sie in der sehr modern strukturierten Teamarbeit, in der man sich gegenseitig unterstützt und viel Raum für eigene Ideen und Kreativität bleibt.

Das wiederum führt in Begleitung mit kompetenter Beratung und Betreuung zu maßgeschneiderten Lösungen für Kunden und in dessen Folge zu einer sehr guten Kundenbindung.

Inna Mayer - DIVIS

Julius Bornhöft

Julius beginnt im August 2018 seine Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation bei DIVIS, verstärkt das Team als Marketing-Assistent aber schon seit Dezember 2017.

Er genießt die vielen Facetten seiner Tätigkeit und die Möglichkeit, sich auch kreativ einzubringen.
"Von der Erstellung eines Flyers bis zum Videodreh ist alles dabei", wie er sagt.

"Aufgrund des familiären Arbeitsklimas und der Wertschätzung, die einem für geleistete Arbeit entgegengebracht wird, fühlt man sich immer wohl und freut sich jeden Tag auf das Büro", fasst er seine Motivation bei DIVIS zusammen.

Auch er sieht die größten Stärken der DIVIS vor allem in dem DIVIS-"Extra", das über Zufriedenheit hinaus zusätzlich zur Kundenbegeisterung beisteuert.

Julius Bornhöft - DIVIS