Zum Inhalt springen

DIVIS

Tipps & Infos

SIE HABEN

FRAGEN?

Wir haben Antworten!

Telefon: +49  (0)4322 88 66-10
Fax: +49  (0)4322 88 66-77
Email: vertrieb@divis.eu

DIVIS

Tipps & Infos

DIVIS Newsletter

Mit unserem Newsletter-Abo sind Sie immer aktuell informiert über alle News bei DIVIS

CORONA-KRISE BESCHLEUNIGT STRUKTURWANDEL

Digitale Lösungen stärken Logistikunternehmen im Wettbewerb um E-Commerce-Partnerschaften

Bordesholm, 1. Oktober 2019

Versandhandel existiert im deutschsprachigen Raum schon seit etwa 150 Jahren. Doch erst das Internet hat diese Art des Einkaufens wirklich nachhaltig verändert und entscheidend zu den heutigen Anforderungen an Umschlag und Logistik beigetragen.
Mittlerweile zählen die Einhaltung von Lieferzusagen und die Abwicklung komplexer Logistikprozesse zu den größten Herausforderungen für die Logistikbranche.

In nie da gewesener Weise hat die Corona-Krise diese ohnehin sehr dynamische Entwicklung und notwendige Innovationen auch noch auf Schnellvorlauf gestellt. Unaufhaltsam wie ein Tsunami rollt derzeit im Onlinehandel eine Bestellwelle, die Anbieter an ihre Kapazitätsgrenzen treibt. Onlinehändler müssen Transportvolumina wie sie früher nur saisonbedingt auftraten heutzutage praktisch täglich zu ihren Empfängern bringen lassen. Zusätzlicher Leistungsdruck entsteht, weil mit dem Wachsen der Online-Bestellungen auch die Erwartungen der Kunden steigen.

Worauf kommt es heute für Logistikunternehmen an?

  • KAPITEL 1

    Herausforderungen an die Logistik von heute: Sendungsvolumina und Wettbewerb

  • KAPITEL 2

    Erfolgsdruck der Onlinehändler bestimmt die Anforderungen an die Logistik

  • KAPITEL 3

    Problematik der Last-Mile-Delivery für die Logistik

  • KAPITEL 4

    Intelligente digitale Lösungen bringen Logistikern Entlastung im Wettbewerb um E-Commerce-Partner

Weiterführende Informationen zu diesem Thema

Der folgende Artikel ist ebenfalls Teil unserer Berichte über die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Logistik:

LOGISTIK IN DER CORONA-KRISE
Corona-Pandemie fördert Digitalisierung bei Transportdienstleistern

Unsere Software-Lösungen

logo-cargovis-gr

Palettierte Sendungen schnell im Blick mit CargoVIS

Mit unserer Video Management Software für Umschlagslager, CargoVIS, bieten wir Ihnen eine umfassende und einfach bedienbare Systemlösung zur bildgesteuerten Recherche und Verfolgung palettierter Warensendungen.

ParcelVIS für Umschlagsdepots & KEP-Dienstleister

Sparen Sie Zeit und Geld und lassen Sie ParcelVIS bei der bildgestützten Sendungsrecherche im Umschlagsdepot effektiv für sich arbeiten: Die Eingabe der Paketscheinnummer ist Ihr Schlüssel zu allen Informationen über Verbleib und Zustand einer Sendung bei allen erfolgten Scanevents.

Nach oben scrollen