Zum Inhalt springen

Immer up-to-date

DIVIS News

DIVIS Newsletter

Mit unserem Newsletter-Abo sind Sie immer aktuell informiert über alle News bei DIVIS

Immer up-to-date

DIVIS News

SIE HABEN

FRAGEN?

Wir haben Antworten!

Telefon: +49  (0)4322 88 66-10
Fax: +49  (0)4322 88 66-77
Email: vertrieb@divis.eu

DIVIS präsentiert auf der 10. T-MATIK in Greven

Bordesholm, 6. April 2022

T-Matik 2022

Datum: 11. Mai 2022
Öffnungszeiten: 9:00 -16:00 Uhr
Ort: Ballenlager in Greven
Friedrich-Ebert-Str. 3-5, 48268 Greven

Eintritt: kostenlos, vorherige Anmeldung notwendig

DIVIS wird 2022 erstmalig auf der T-MATIK, Deutschlands größter Telematikmesse, ausstellen. Unter dem Motto "Telematik meets Transportlogistik" findet in diesem Jahr ihre 10-jährige Jubiläumsausgabe statt.

In Greven können Sie unsere Produkte zum Anfassen und Ausprobieren kennenlernen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Picture+ | Videomanagement | DIVIS

Picture+
Anzeige von Einzelbildern auf Endgeräten

Mit Picture+ können einzelne Standbilder aus CargoVIS, unserer Videomanagementsoftware für Spedition und Lager, über einen Client auf Hallenscannern, Desktop-PCs oder anderen Mobilgeräten dargestellt werden.
So finden Ihre Mitarbeiter vermisste Sendungen schnell und direkt über ihren mobilen Hallenscanner.

Vielseitige Plus Funktionen erweitern unsere Videoüberwachungslösungen für die Logistik

Location+
Scannerortung, jetzt mit taglosem Bluetooth® Low Energy (LE)

Punktgenaue Ortung von Waren, anderen Gegenständen oder Personen in der Logistikhalle. Dank Bluetooth LE müssen keine Ortungstags an den Hallenscannern montiert werden. Ihre Aufgabe übernimmt eine auf den Scannern installierte Bluetooth LE App.

Picture+ | Videomanagement | DIVIS

License Plate+
für die automatische Kennzeichenerkennung

Unser datenbankgestütztes Kennzeichenerkennungssystem License Plate+ vereinfacht Ihr Zufahrts- und Hofmanagement. Die automatische Erkennung von Fahrzeugkennzeichen per Videokamera unterstützt Sie dabei, reibungslose Abläufe bei der Kontrolle der ein- und ausgehenden Transporte, der Warenflüsse und Personenzugänge sicherzustellen. Die Anwendung liefert Ihnen zudem wertvolle statistische Analysen.

Picture+
Anzeige von Einzelbildern auf Endgeräten

Mit der Webschnittstelle Picture+ können einzelne Standbilder aus CargoVIS, unserer Videomanagementsoftware für Spedition und Lager, über einen Client auf Hallenscannern, Desktop-PCs oder anderen Mobilgeräten dargestellt werden. Auch die automatisierte Bereitstellung in Transport Management (TMS) oder Warehouse Management Systemen (WMS) ist möglich.
Dank dieser Lösung ist das Lagerpersonal in der Lage, direkt an Ort und Stelle über den Hallenscanner nach vermissten Sendungen zu suchen, ohne lange Unterbrechungen und ohne den Arbeitsplatz verlassen zu müssen. Das strafft die Abläufe in der Halle und spart Zeit z. B. bei der Nahverkehrsbeladung.

Für die Einzelbildabfrage wird nur die Packstücknummer oder die Eingabe eines Zeitstempels und Bereichsnamens benötigt. Speziell für Android-Scanner wurde die Abfrage der Schnittstelle von Picture+ in der App TISLOG intra unseres Kooperationspartners TIS GmbH integriert.

Vorteile von Picture+ im Überblick

  • Sendungssuche ohne lange Unterbrechungen direkt vor Ort
  • Gestraffte Abläufe, z. B. in der Nahverkehrsbe- und -entladung
  • Höchste Flexibilität durch unternehmensweiten Zugriff, bzw. extern über eine sichere Verbindung
  • Zusätzliche Anwendungsoptionen in der Touren- und Ladungsoptimierung

Location+
Scannerortung, jetzt mit taglosem Bluetooth® Low Energy (LE)

Mit Location+ können Handscanner (oder auch Personen oder Transportmittel) mit einer Präzision von bis zu +/- 50 cm einfach und schnell in Ihrer Umschlaghalle lokalisiert werden. Ein roter Punkt im Lageplan Ihrer Umschlaghalle und in allen zum Scanzeitpunkt gehörenden Bildern visualisiert die exakte Scannerposition. Location+ integriert sich nahtlos und unterbrechungsfrei in Ihre Prozesse. Doppelscans* entfallen.
Scan- und Ortungsdaten werden automatisiert im Hintergrund während des Scannes der Waren erfasst und mit dem aufgezeichneten Videomaterial in der CargoVIS-Datenbank automatisch verknüpft. Bei der Sendungsrecherche über die Eingabe einer Sendungs- bzw. Packstücknummer werden die entsprechenden Bilder automatisch aufgeschaltet.

Für größtmöglichen Mehrwert, vor allem wenn viele Scanner in das Ortungssystem integriert werden müssen, bieten wir neben UWB (Ultra Wideband) nun auch Location+ mit taglosem Bluetooth LE an. Auf die bei anderen Ortungstechnologien notwendige Montage zusätzlicher Hardware (Transponder oder Ortungstags) an den Scannern kann bei taglosem Bluetooth LE verzichtet werden. Ihre Funktion übernimmt eine von uns entwickelte Bluetooth LE-App, die auf den Scannern installiert wird. Diese App stellen wir Ihnen auf der T-MATIK ebenfalls vor.

Die Vorteile von Location+ im Überblick

  • Nahtlose Integration in die logistischen Prozesse
  • Beschleunigter Rechercheeinstieg über Scanzeitpunkte
  • Optimale Orientierung durch Darstellung im Bild
  • Zusammenführung von Scan-, Video- und Ortungsdaten in einer Software
  • Statistikoptionen für weitere Prozessoptimierungen
  • Durch den Verzicht auf Tags weniger Ausfall, Wegfall von Montage, Wartung oder Reparaturen dieser Teile

Lassen Sie sich von den Vorzügen dieser modernen Systemlösung begeistern!

*Beim Doppelscan-Verfahren wird vor dem Bearbeiten der Warensendungen zuerst im jeweiligen Hallenteil ein dort angebrachter Barcode gescannt oder eine Relation (z. B. Tornummer) im Scanner eingeben. Dadurch wird die Kamera dieses Hallenteils mit dem Handscanner verknüpft. Anschließend werden die Warensendungen gescannt.

License Plate+
für die automatische Kennzeichenerkennung

Plus-Funktion License Plate+

 

Vollautomatische Kennzeichenerkennung – License Plate+ | DIVIS

Unser datenbankgestütztes Kennzeichenerkennungssystem License Plate+ vereinfacht Ihr Zufahrts- und Hofmanagement. Die automatische Erkennung von Fahrzeugkennzeichen per Videokamera unterstützt Sie dabei, reibungslose Abläufe bei der Kontrolle der ein- und ausgehenden Transporte, der Warenflüsse und Personenzugänge sicherzustellen. Die Anwendung liefert Ihnen zudem wertvolle statistische Analysen.

Automatisierungen im Hofmanagement sorgen für durchgängige und optimal aufeinander abgestimmte Verkehrs- und Materialströme und unterstützen die Ladestellenplanung und Ressourcensteuerung auf dem Werksgelände.
Die Vorteile dieser Automatisierungen machen sich ganz besonders in Speditionen mit viel Fahrzeugverkehr bemerkbar.

Auf der T-MATIK stellen wir Ihnen viele neue Funktionen in License Plate+ vor, die ihr Hofmanagement noch weiter vereinfachen.

Die wichtigsten Neuigkeiten im Überblick

  • Pflegen der Kennzeichen in einem Regelsystem
  • Regeln nach Wochentag und Uhrzeit festlegen
  • Kennzeichenimport und komfortable Gruppenbearbeitung
  • Automatische Schrankensteuerung, auch mit Zeitversatz
  • Statistische Auswertungen für die Optimierung der Abfertigung und weitere Zwecke

Auch bei der Installation überzeugt License Plate+. Die Kamerainstallationen sind in bis zu 100 m Entfernung möglich und liefern auch auf dieser Strecke dank hochauflösender optischer Hardware sehr gute Ergebnisse. Das reduziert in vielen Fällen den Aufwand bei der Montage und erspart Erdarbeiten beim Legen von Leitungen.

Auf Wiedersehen bis zum nächsten Mal!

Das waren die aktuellen News von DIVIS. In Kürze melden wir uns mit weiteren Neuigkeiten zurück.
Für Fragen oder Anregungen zu unserem Newsletter stehen wir jederzeit gern zur Verfügung.

Diesen Beitrag teilen:

SIE HABEN

FRAGEN?

Wir haben Antworten!

Telefon: +49  (0)4322 88 66-10
Fax: +49  (0)4322 88 66-77
Email: vertrieb@divis.eu

CTL | DIVIS Kunde
kundenlogo-dpd
Emons | DIVIS-Kunde
kundenlogo-online
Rhenus Logistics | DIVIS-Kunde
kundenlogo-tsb
Gebrüder Weiss | DIVIS-Kunde
Tchibo | DIVIS-Kunde
kundenlogo-24plus
kundenlogo-transoflex
Spedition Geis | DIVIS-Kunde
kundenlogo-zufall
Nach oben scrollen